Home

Joachim Koob, Peter Thüry (2.) Alexander Fischer, Benjamin Pachonik (1.) Tobias Börding, Kai Günther (3.)

Joachim Morche vom BV FFM Süd überreicht Nicole Schinkario den Ball

Peter Thüry und Frank Born erhalten von Joachim Morche Shirts für ihre perfekten Spiele

Dominic Neldner spielte einen Schnitt von 257,3 Pins über sechs Spiele

Alle Finalisten

Dienstag, 14. August 2012

4 x 300 – Superergebnisse beim Turnier in Frankfurt

Für das erste 300er-Spiel war von den Ball Dealers Karsten Aust und Frank Heine ein Bowlingball gestiftet worden. Drei Herren und einer Dame gelang das perfekte Spiel beim nunmehr schon traditionellen Sommerturnier des BV Frankfurt Süd. Man könnte jetzt sagen: die Herren ließen selbstverständlich der Dame den Vortritt und – den Ball. Aber, die Dame hat das selbst geregelt: Nicole Schinkario vom BV 87 Frankfurt spielte ganz einfach als erste die 300 Pins und laut Turnierausschreibung war sie damit die Gewinnerin. Peter Thüry (Condor Mannheim), Mirko Schmid (SV Optima Erfurt) und Frank Born (BV City Frankfurt), die ebenfalls perfekt spielten, freuten sich mit ihr und über ihr eigenes perfektes Spiel.

Insgesamt 71 Doppel (fünf davon Damen- und 39 Herren-Doppel, der Rest Mixed-Doppel) hatten gemeldet und absolvierten vom 10. – 12. August 2012 bei Bowling Sports & Fun in Frankfurt am Main-Oberrad sechs Spiele in der Vorrunde. Entsprechend ihrer Ranglistenkarte erhielten die Spielerinnen und Spieler Handicap. Die 18 Doppel mit dem höchsten Ergebnis in der Vorrunde qualifizierten sich für die Zwischenrunde. Nach weiteren vier Spielen in der Zwischenrunde erreichten die besten 12 Doppel das Finale, wo wiederum vier Spiele gemacht wurden.

Nach 14 bzw. 28 Spielen standen die Sieger fest: Alexander Fischer und Benjamin Pachonik (Hessen) gewannen ohne Handicap mit einem Schnitt von 235,96 Pins das BV Frankfurt Süd Sommerturnier 2012. Auf Platz zwei kamen mit einem Schnitt von 232,29 Pins (ohne Handicap 230,79 Pins) Joachim Koob und Peter Thüry vom BSC Condor Mannheim und auf Platz drei das bayerische Doppel Tobias Börding und Kai Günther. Sie erzielten ohne Handicap einen Schnitt von 228,86 Pins.

Alle weiteren Ergebnisse findet man unter www.bv-frankfurt-sued.de

Während der Vorrunde erzielte Nicole Schinkario auch die höchste Damen-Serie mit 1299 Pins (Schnitt 216,5 Pins) und Dominic Neldner vom BC Giessen spielte 1544 Pins, was einem Schnitt von 257,3 Pins entsprach. Die allgemein sehr hohen Ergebnisse wurden als ein Zeichen angesehen, dass die Spieler bereits gut für die kommende Liga-Saison vorbereitet sind.

Fortsetzung folgt - im nächsten Jahr

Der neue Modus des Turniers hat sich bewährt. Freitag und Samstag starteten Bowler aus dem Rhein-Main Gebiet, die beiden Sonntag-Vorrundenstarts waren den auswärtigen Spielern vorbehalten. So mussten für die Teilnahme an Zwischenrunde und Finale keine doppelten Anreisen gemacht oder Übernachtungen gebucht werden.

Ein Lob der Veranstalter geht nach Thüringen an den DBU-Bundesranglistenwart Ralf Frey. Das von ihm erstellte Auswertungsprogramm entsprach genau den Bedürfnissen für dieses Turnier und lieferte die Ergebnisse schnell und problemlos.

Man kann wieder von einem gelungenen Turnier sprechen und der Vorstand des BV Frankfurt-Süd bedankt sich bei allen Teilnehmern sowie Ralf Steh und seinem Team von Bowling Sports & Fun für den guten Rundum-Service. Das nächste Turnier in 2013 ist bereits in Planung …

 
 

Weitere News aus der Rubrik Hessen

Weitere News

European Men Championships

Die Teilnehmer an der Herren-EM 2012 stehen fest  >

07.08.2012
Die Sieger von Schiedam
International Seniors Bowling Tour

Doppelsieg für deutsche Starter in Schiedam/Holland  >

07.08.2012
EM Senioren 2012  - 2013
European Senior Bowling Championships

See you all in Germany 2013  >

07.08.2012
Die Gewinner von Latem: Roger Pieters und Gisela Insinger
International Seniors Bowling Tour

Gisela Insinger gewinnt den 6. Stopp in Belgien  >

03.08.2012

Berichte aus den Ländern

In dieser Rubrik werden die Spielberichte, Fotos und Ergebnisse der obersten Spielklassen sowie der Jugend- und Seniorenligen aus den einzelnen Landesverbänden veröffentlicht. Gleiches gilt für alle Landesmeisterschaften mit einer Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Ebenso werden die Ergebnisse, Fotos und Berichte nationaler Turniere, Landesturniere und aller anderen Turniere veröffentlicht. Falls Sie ihre Ergebnisse mit Fotos in dieser Rubrik veröffentlichen möchten, so schicken Sie bitte eine Email an ausdenlaendern(at)dbu-bowling[dot]com.

Fotos für den Bericht

Die Fotos zu ihrem Bericht müssen eine Größe von mindestens 1440 Pixeln in der Breite haben. Die Höhe ermittelt ihr Bildbearbeitungsprogramm automatisch. Ebenfalls mit dem Bildbearbeitungsprogramm vor dem Versand vorhandene rote Augen entfernen. Oder sie schicken der DBU die Fotos unkomprimiert und unbearbeitet im Original. Zu jedem Foto teilen sie bitte auch die zu verwendende Bildunterschrift mit.

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
www.kreditexperte.de
Bowleasy
QubicaAMF Logo Bowltech