Home

Jugend B weiblich

Jugend B männlich

Jugend A weiblich

Jugend A männlich

Alle Platzierten

Mittwoch, 23. April 2014

LM Jugend Einzel Finale im World of Bowling in Bautzen

Am Samstag, den 12.04.2014 traf sich die sächsische Bowlingjugend in Bautzen, um ihre Landesmeister im Einzel auszuspielen. Für die Zwischenrunde hatten sich insgesamt 17 Jugend A männlich, 7 A weiblich, 15 B männlich und 3 B weiblich qualifiziert. Nach der offiziellen Begrüßung und der Bahnenverteilung haben sich die Jugendlichen gemeinsam mit ihren Betreuern aufgewärmt. In der Zwischenrunde mussten alle Teilnehmer erneut 6 Spiele machen. Danach wurde das Feld auf die letzten 5 in jeder Altersklasse gekürzt und ein Stepledder-Finale gespielt.

An der Spitze der Jugend A tat sich wenig. Tom Lux von den L.E. Little Rollers Leipzig CB spielte auch in der Zwischenrunde das beste Ergebnis und mit 276 hatte er auch das beste Spiel des Tages. Um den Cut zu erreichen, benötigten die Jungs in der A einen Schnitt von 182 Pins. Diesen Platz sicherte sich Florian Peuthert, der ebenfalls eine grandiose Zwischenrunde spielte und sich von Platz 11 aus noch in das Finale spielte. Bei den Jungs in der Jugend B führte auch nach der Zwischenrunde Paul Schrödner, von den Markkleeberger Boogie Pins. Freddy Fuchs, vom VfB ´97 Dresden hatte ebenfalls einen guten Tag erwischt und spielte sich vom 8. Platz hoch auf den 3. Platz nach der Zwischenrunde. Bei den Mädchen in der A ist durch die Zwischenrunde noch einmal kräftig Bewegung in die Plätze gekommen. Spannend war der Kampf um Platz 1. Diesen sicherte sich Charlotte Florin vom BC Sachsen 90 Bautzen vor Melanie Menge von den Markkleeberger Boogie Pins, mit gerade mal 1 Pin. Die Zwischenrunde der Mädchen B brachte keine Veränderung auf den Plätzen. Hier ging Ann Kathrin Will von den Lichtenstein Dragons auf Platz 1 ins Finale.

Nach einer guten Stärkung ging es nach der Pause in die Finalspiele. Viele Jugendliche, Betreuer und Eltern verfolgten spannende Spiele bis zum Schluss. Vor allem gab es einige knappe Entscheidungen.

Sie ging zwar als 3. in das Finale der Jugend B Mädchen, aber Luisa Zöllner, vom BC Sachsen 90 Bautzen, konnte sich gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzen und wurde Landesmeisterin.  Bei den Jungs B wollte Freddy Fuchs noch weiter nach oben. Nachdem er das Spiel um Platz 3 gegen Nils Hantusch gewinnen konnte, spielte er nun das Finale, aber Paul Schrödner ließ in diesem Spiel wieder nichts anbrennen und gewann. Somit ist er Landesmeister der Jugend B männlich 2014. Im Spiel um Platz 3 bei den Mädchen der Jugend A trafen Elisabeth Mindt vom 1. Zwickauer BC und Melanie Menge von den Markkleeberger Boogie Pins aufeinander.

Das Spiel war völlig ausgeglichen. Melanie war leicht nervös und verschoss einen 10er Pin im letzten Wurf. Elisabeth hätte mit einer 9 im letzten Wurf ein Roll Off erzwingen können, bekam aber auf einen guten Anwurf einen 8ter Splitt. Damit gewann Melanie die Partie mit 1 Pin. Im Finale traf sie auf Charlotte Florin. Dieses ging zu Gunsten von Charlotte aus, die somit Landesmeisterin 2014 wurde. In der Klasse Jugend A männlich hatte Florian Peuthert den Willen zum Sieg. Er kämpfte wie ein Löwe und konnte sich bis ins Finale vorspielen. Dort traf er auf Tom Lux. Doch schon wie in der Jugend B ließ sich der Führende nicht beirren und gewann das Finale. Tom wurde damit Landesmeister 2014.

Damit sind die Jugendwettbewerbe der Saison 2013/2014 in Sachsen abgeschlossen. Ende April stehen dann die Deutschen Meisterschaften Jugend A in Berlin und Anfang Juni die Deutschen Meisterschaften Jugend B in Frankfurt/Main an, wo uns unser Landeskader vertreten wird.  

Geschrieben von Jana Garbotz, Pressewart LV Sachsen

 
 

Weitere News

Änderungen bei der EBT 2014
European Bowling Tour

Änderungen bei der EBT 2014  >

23.04.2014
Lea Degenhardt und Pontus Andersson - Masters-Europameister
European Youth Championships

Masters Siegerehrung  >

23.04.2014

Berichte aus den Ländern

In dieser Rubrik werden die Spielberichte, Fotos und Ergebnisse der obersten Spielklassen sowie der Jugend- und Seniorenligen aus den einzelnen Landesverbänden veröffentlicht. Gleiches gilt für alle Landesmeisterschaften mit einer Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Ebenso werden die Ergebnisse, Fotos und Berichte nationaler Turniere, Landesturniere und aller anderen Turniere veröffentlicht. Falls Sie ihre Ergebnisse mit Fotos in dieser Rubrik veröffentlichen möchten, so schicken Sie bitte eine Email an ausdenlaendern(at)dbu-bowling[dot]com.

Fotos für den Bericht

Die Fotos zu ihrem Bericht müssen eine Größe von mindestens 1440 Pixeln in der Breite haben. Die Höhe ermittelt ihr Bildbearbeitungsprogramm automatisch. Ebenfalls mit dem Bildbearbeitungsprogramm vor dem Versand vorhandene rote Augen entfernen. Oder sie schicken der DBU die Fotos unkomprimiert und unbearbeitet im Original. Zu jedem Foto teilen sie bitte auch die zu verwendende Bildunterschrift mit.

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
www.kreditexperte.de
Bowleasy
QubicaAMF Logo Bowltech