Home

So starten die TOP 8 Damen und Herren in die nächste Runde

Die TOP 8 Damen aus Schweden, Italien, Deutschland, Holland, Dänemark, Finnland, Frankreich und TV Schweden

Die TOP 8 Herren aus Litauen, Dänemark, Deutschland, Schweden, Ukraine, Belgien, Tschechischen Republik und Finnland

Endstand TOP 8

Sonntag, 28. Oktober 2018

Start frei für die TOP 8

Die acht besten Damen und Herren absolvierten heute noch einmal vier Spiele. Im anschliessenden Halbfinale hat sich dann das Teilnehmerfeld auf die jeweils vier besten Athletinnen und Athleten reduziert, die dann im Modus "Best of Three" gegeneinander spielen.

Die vier erstplatzierten Damen waren auch in dieser Runde dominierend. Mai Ginge Jensen (Dänemark) verteidigte ihren ersten Platz. Mit einer sehr guten Serie konnte sich die Französin Solene Goron von Platz vier an Eliisa Hiltunen und Nadine Geißler vorbei auf den zweiten Tabellenplatz schieben.

Damit kommt es jetzt im Halbfinale zu den Begegnungen Jensen gegen Geissler und Goron gegen Hiltunen.

Bei den Herren verteidigte Jaroslac Lorenc (Tschech. Republik) seine führende Position und auch der Schwede Viktor Danielsson bestätigte seinen zweiten Platz. Für eine Veränderung in der Reihenfolge sorgte Jesper Agerbo (Dänemark), der sich mit einem Spiel von 268 Pins noch den Einzug ins Halbfinale sicherte und Bodo Konieczny auf Platz vier verwies.

Im ersten Spiel des Herren-Halbfinale trifft Lorenc nun auf Konieczny und Danielsson auf Agerbo.

Die Spiele können wieder per Livestream und Online Scoring verfolgt werden https://www.bowling-ecc2018.eu/Navigation/

 
 

Weitere News aus der Rubrik European Champions Cup

Treffer 1 bis 3 von 12
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 Nächste > Letzte >>

Weitere News

Steven Jeeves und Hermann Wimmer
International Seniors Bowling Tour

Hermann Wimmer gewinnt die 21. Senior Open in Malta  >

23.10.2018
Bowling als Online Angebot
Externe Beiträge

Bowling als Online Angebot  >

23.10.2018
54th QubicaAMF Bowling World Cup
QubicaAMF World Cup

Welcome to Las Vegas  >

21.10.2018

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech