Home
Donnerstag, 16. Mai 2019

DM A-Jugend - Einzelwettbewerb

Franziska Czech und Paul Purps sind Deutsche Meister im Einzel

Franziska Czech vom Landesverband Bayern konnte sich gegen die Konkurrenz durchsetzen. 1112 Pins benötigte sie für die Goldmedaille und verwies damit Pauline Krause (Brandenburg) mit 1086 Pins und Florentine Weibrich (Rheinland-Pfalz) mit 1063 Pins auf die Plätze 2 und 3.

 

Bei den Jungen konnte sich Beidhänder Paul Sullivan Purps die Goldmedaille sichern. Er spielte überragende 1423 Pins. Damit hatte der Brandenburger 70 Pins Vorsprung auf den Silbermedaillengewinner Tim Lindacher aus Baden. Mit 1352 Pins hatte er nur knapp die Nase vorn, Platz 3 und Bronze ging an Patrick Weichert aus Berlin mit 1348 Pins.

 

Im All-Event, hierfür zählen die insgesamt 18 Vorrundenspiele im Einzel, Doppel und Team, liegen die neuen Deutschen Meister vorerst auch in Führung.

 
 

Weitere News aus der Rubrik DM A-Jugend

Treffer 1 bis 3 von 7
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-7 Nächste > Letzte >>