Home
Samstag, 18. Mai 2019

DM A-Jugend All-Event

Franziska Czech und Paul Purps sind nicht zu stoppen

Auch im All-Event heißen die Sieger Franziska Czech und Paul Purps.

Franziska spielte über alle Vorrunden (Einzel, Doppel und Team) 3471 Pins / 192,83 Schnitt und lag damit über 10 Pins im Schnitt vor der Zweitplatzierten. Die Silbermedaille ging an Pauline Krause aus Brandenburg mit 3281 Pins / 182,28 Schnitt. Natalie Groll aus Bayern konnte sich in ihrem ersten Jahr bei den A-Jugendlichen gleich die Bronzemedaille holen. Sie spielte 3225 Pins / 179,17 Schnitt.

 

Bei den Jungen war Paul Purps einmal mehr die Messlatte bei dieser Meisterschaft. Er spielte auf dem nicht einfachen Pattern einen Schnitt von 224,78 Pins (4046 Pins gesamt). Knapp dahinter folgt auf dem Silberrang Patrick Weichert aus Berlin mit 3957 Pins / 219,83 Schnitt. Tim Lindacher vom Landesverband Baden kam auf den Bronzeplatz mit 3702 Pins / 205,67 Pins.

 

 

 
 

Weitere News aus der Rubrik DM A-Jugend

Treffer 1 bis 3 von 7
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-7 Nächste > Letzte >>