Home
Dienstag, 7. Juni 2011

Änderungen in der EBT 2011

Wegen eines neuen Sponsorenvertrages haben die Veranstalter des 11 Stopps der EBT 2011 mitgeteilt, dass die 7. San Marino Open in “7th Storm San Marino Open” umbenannt werden. Das Turnier wird – wie vorgesehen – vom 2. – 10. Juli 2011 im Rose’n Bowl in Serravalle, San Marino, durchgeführt.

 

Ebenfalls ein neuer Sponsorenvertrag ist der Grund für einen weiteren Namenswechsel. Stopp 14, die Norwegian Open 2011 wurden in „Linne Norwegian Open 2011“ umbenannt. Auch dieses Turnier wird zu dem vorgesehenen Zeitpunkt (19. – 28. August 2011) im Veitvet Bowling Centre in Oslo, Norwegen, durchgeführt.

 
 

Weitere News aus der Rubrik European Bowling Tour