C/D Kader Lehrgang in Premnitz

In der Zeit vom 18.09. bis 20.09.2020 fand ein Lehrgang des Jugendnationalkaders im Super Bowl in Premnitz statt.

Freitag war Anreisetag, an dem auch der Ablauf sowie Themen dieses Lehrgangs besprochen wurden.

Am Samstag überzeugten sich die Trainer Katja Nagel, Tobias Gäbler und Peter Lorenz von dem Leistungsstand der Jugendlichen. Beim Frühsport wurde die Kondition überprüft. Außerdem wurde in vier Blöcken gearbeitet:

  • Videoanalyse
  • Spectro Programm
  • Räumspiel
  • Theorie

Nach der Trainingsauswertung gaben die Trainer den Nachwuchsspielern Trainingsaufgaben mit auf den Weg. Neben dem sportlichen Teil, der nicht zu kurz kam, lernten sich die Jugendlichen bei einem Grillabend von einer anderen Seite kennen.

Die Trainer lobten den Einsatz der Heimtrainer, der Betreuer und der Eltern.

Am Sonntag Mittag wurden alle verabschiedet und eine gute Heimreise gewünscht.

Der DBU-Jugendvorstand bedankte sich bei der Halle für die freundliche Aufnahme, ebenso bei den Eltern und den Trainern für die Unterstützung.

Durch die gute Lage des Hotels und der Halle waren kurze Wege angesagt. Außerdem stand den Jugendlichen im Klubhaus ein Raum zur Verfügung, der gleichzeitig als Schulungsraum diente. Dieser Raum konnte jederzeit genutzt werden. Professionelles Equipment im Schulungsraum als auch auf der Halle (Videoanalyse, Spectro) sowie die verschiedenen Bahnölungen wurden zur Verfügung gestellt. Im angrenzenden Wald konnten die Jugendlichen mit Trainer ihre Kondition unter Beweis stellen. Die gesamten Abläufe wurden dadurch erheblich verbessert. Außerdem wurde jugendgerechtes Essen angeboten. Alles in allem war dies für alle Beteiligten ein tolles Wochenende.

Bleibt gesund.

Der Jugendvorstand


Cookie Hinweis Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung