Jochen Rehbein wird neuer Bundeslehrwart

Wie bereits im Juni 2021 mitgeteilt hatte der Bundeslehrwart Peter Wagner seinen Rücktritt aus persönlichen Gründen erklärt. Die Deutschen Bowling Union hat diesen Posten öffentlich ausgeschrieben. Auf diese Ausschreibung erhielten wir eine Bewerbung vom Sportkameraden Jochen Rehbein.

Gemäß Punkt 8.5 der Geschäftsordnung wurde in einer schriftlichen Abfrage an den Vorstand ein einstimmiges Votum für Jochen Rehbein abgegeben.

Damit wird Jochen Rehbein mit sofortiger Wirkung als Bundeslehrwart der Deutschen Bowling Union eingesetzt. Der Vorstand der DBU wünscht ihm bei der Ausführung seiner ehrenamtlichen Tätigkeit viel Erfolg und natürlich auch viel Spaß.


Cookie Hinweis Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung