Nationalkader Stützpunkttraining in München Brunnthal

Am Sonntag den 26. Juli haben wir uns das erste Mal nach Corona wieder zum Stützpunkttraining in Brunnthal getroffen. Endlich können wir wieder Bowling spielen! Von 11 Spielern haben 10 teilgenommen. Einer war entschuldigt.

Es nahmen teil: Tobias Börding, Franziska Czech, Natalie Groll, Andreas Hernitschek, Fabian Kloos, Sabrina Laub, Andre Michow, Linus Schröder, Max Wiemken, Moritz Wiemken sowie Functioncoach Bodo Konieczny und Trainer Jürgen Aldinger.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Jürgen und Bodo haben wir erst mal den aktuellen Status abgefragt. Anschließend ging es nach dem Aufwärmen dann auf die Bahnen, um den derzeitigen Status zu sichten.

Nach 3 Stunden haben wir uns dann nochmals ausführlich mit jedem einzelnen über seine Situation und seine Trainingsmöglichkeiten unterhalten. Ebenfalls ein Thema war anstehende Turniere und die German Open in Berlin.

Für alle Beteiligte war dies (nach der Zwangspause) wieder ein spannender und lehrreicher Trainingstag mit vielen Anregungen und Tipps, der gegen 15 Uhr zu Ende ging. Wir freuen uns auf das nächste Stützpunkttraining am 12.9.2020.

Jürgen Aldinger und Bodo Konieczny


Cookie Hinweis Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung