QubicaAMF German Open sollen stattfinden

Nachdem nun die Corona-Verordnungen in fast allen Bundesländern unseren Bowlingsport wieder zulassen, planen die Organisatoren weiterhin für die QubicaAMF German Open vom 29.08. bis 06.09.2020. 

 

Eine erste große Möglichkeit für Bowlingspieler aller Spielklassen sich nach der Zwangspause mit anderen zu messen.

 

Jeder Spieler muss 2 x 4 Spiele absolvieren. Diese können an unterschiedlichen Tagen absolviert werden. Da die Wertung nach Ranglistenklassen getrennt wird, hat jede/r Bowler/in die Möglichkeit ins Finale am Sonntag, 06.09.2020 einzuziehen.

 

Aktuell sind noch in allen Squads freie Plätze, lediglich am Finalwochenende sind im Start am Samstag um 16 Uhr nur noch 3 Plätze frei.

 

Alle Informationen und die Online-Anmeldung gibt es unter:

http://www.qubicaamf-german-open.de

 

Die beiden Sieger der Superfinals sind die deutschen Vertreter beim QubicaAMF World Cup 2020, der aufgrund von Corona in den März 2021 verschoben wurde. Der World Cup findet in Kuweit City statt.


Cookie Hinweis Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung