Trauer um Andreas Sschlagowski

Mit Bestürzung und tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Andreas Schlagowski. 
Nach langer schwerer Krankheit ist er friedlich im Hospiz eingeschlafen. 


Andreas war für den Bowlingverband Niedersachsen und für die Deutsche Bowling Union u.a. als Webmaster verantwortlich und hat die Anfänge der Internetpräsenz für beide Verbände maßgeblich aufgebaut. In Niedersachsen entwarf er als Verbandsranglistenwart ein umfassendes Ergebniserfassungsprogramm, welches immer wieder die größten Zugriffszahlen innerhalb unserer Webpräsenz erlangt.

Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme am schmerzlichen Verlust gilt seiner Mutter und allen Angehörigen. Der Bowlingverband Niedersachsen wird „Schlago“ ein ehrendes Andenken bewahren. 

Für den BVN-Vorstand
Christian Knospe