U18-Nationalmannschaft

Der Nachswuchskader (D-/C-Kader) der Bowling Nationalmannschaft umfasst die größten deutschen Nachwuchstalente im Alter zwischen 14 und 18 Jahren. Nach DOSB Vorgabe beseht dieser Kader maximal aus 24 Athleten (12 weibliche, 12 männliche).

Unsere Nachwuchstalente machen hier ihre ersten Erfahrungen auf der internionalen Bühne und messen sich mit den Stars von morgen. 

Höhepunkt des D-/C-Kaders ist die jährlich stattfinde European Youth Championship und die im 2-jährigen Turnus ausgetragenen World Junior Championship. 

Der gesamte D-/C-Kader wird vom DBU Trainiergremium bestimmt.

Die Athleten

Maxine

Bolek


BSV 007 Böblingen e.V.

Laura

Buda


BV Assindia e.V.

Isalie

Buhmann


BKSV Stuttgart-Nord

Alexandra

Görlitz


1. L.E. Little Rollers CB

Lea

Hassforth


BK München

Saskia

Kirschke


BK München

Laura

Kockro


Bowling-Crew-Berlin e.V.

Fiona Nadine

Lindemann


BC Kleinmachnow

Celine

Lüdecke


BSV 007 Böblingen e.V.

Laura

Nisch


BC Waiblingen

Paula

Schmidt


BSC Strikers Köln e.V. 1970

Lea Sophie

Teschner


BV Brackwede von 1976 e.V.

Jan

Garbrecht


Füchse Berlin Reinickendorf e.V.

Yannis

Grothe


TSV Chemie Premnitz

Zeno

Janssen


Heidmühler FC

Thomas

Janssens


BV Cloppenburg

Max

Lorenz


TSV Chemie Premnitz

Carlos

Netter


BC Munich Mavericks

Stefan

Olbricht


BSC Metzingen 09

Robin

Reincke


BSV 007 Böblingen e.V.

Linus

Schröder


BC E.P.A. München

Leon

Stopp


BV Markkleeberger Boogie-Pins

Shane

Wanzke


Bowling-Crew-Berlin e.V.

Ray

Zapp


BC Schwerin