Sportausschuss

Sportdirektorin (Vorsitzende)

Aufgabenbereiche

  • Oberster Sportfunktionär des Verbandes
  • Kann Aufgaben im Einzelfall oder auf Dauer verantwortlich delegieren
  • Erstellung des Sportetats für den gesamten Bereich. außer Jugend
  • Er ist grundsätzlich der nationale Leiter aller nationalen und internationalen Veranstaltungen
  • Entwicklungsaufgaben und Strukturaufgaben im sportlichen Bereich
  • Führung und Überwachung des Trainerstabs
  • Planung und Überwachung des sportlichen Veranstaltungskalenders
  • vorläufige Genehmigung und formelle Vorlage der Kaderauswahl im Präsidium
  • Leitung des Sportausschusses
  • Überwacht den Sportbetrieb und die Technische Kommission,
  • Erstellung und Überwachung der Sportordnung, Koordination und Struktur Ranglisten- und Schiedsrichterwesen
  • Antrag auf Ehrungen von Sportfunktionären und Sportlern

Aktivensprecher

Pascal Winternheimer

Aufgabenbeschreibung

  • Ansprechpartner für die Kadermitglieder

Bundesjugendwart

Aufgabenbeschreibung

  • Beschaffung finanzieller Mittel für die Jugend
  • Information der Landesjugendfachwarte
  • Kontaktpflege zu den Landesstützpunkten der Jugend
  • Erstellung von Ordnungen und Bestimmungen
  • Förderung des Leistungssport Jugend auf nationaler Ebene.
  • Unterstützung/Zuarbeit für Ressortleiter Spitzensport bei der Durchführung von Stützpunkt-/Kaderlehrgängen der Jugend
  • Betreuung der Jugend
  • Verfasst Presseberichte für die DBU - Internetseite
  • Erteilung von Spielgenehmigungen gem. Sportordnung für Bundesligen
  • Genehmigung von Jugendturnieren im Einvernehmen mit dem Turnierwart

Bundeslehrwart

Aufgabenbeschreibung

  • Durchführung der Landeslehrwartetagung (DBU Ausschuss Bildung)
  • Zusammenarbeit mit den Landeslehrwarten
  • Betreuung A-Trainer bei der Aus- und Fortbildung
  • Erstellung und Mitarbeit bei den DKB-Rahmenrichtlinien und den DBU – Rahmentrainingsplänen
  • Vorbereitung und Durchführung der B-Trainerausbildung und Fortbildung
  • Koordination der C-Trainer Ausbildung in den Landesverbänden
  • Organisation von Veranstaltungsreihen der DBU Academy

Bundesranglistenwart

André Pfister

Aufgabenbeschreibung

  • Erstellung von Statistiken
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Anpassung von DBU-Ordnungen insbesondere der „DBU Spielrecht- und Ranglistenordnung"
  • Überwachung und Erweiterung des DBU-Auswertungsprogramms

Bundesschiedsrichterwart

Aufgabenbeschreibung

  • Ausbildung von Schiedsrichtern zum Erwerb der A-Lizenz
  • Fortbildung von A-Schiedsrichtern
  • Ausbildung von Landesschiedsrichterwarten zur Ausbildungsberechtigung von BSchiedsrichtern
  • Ausbildung von B- Schiedsrichtern in Landesverbänden ohne ausbildungsberechtigten Landesschiedsrichterwart
  • Erstellung von Aus- und Fortbildungsrichtlinien in Zusammenarbeit mit dem Schiedsrichterausschuss
  • Erstellen der Prüfungsunterlagen für die verschiedenen Schiedsrichterlizenzen
  • Ausstellen der Schiedsrichterausweise
  • Verlängerung von A-Lizenzen unter Beachtung der Fortbildungsrichtlinien
  • Verlängerung von B-Lizenzen unter Beachtung der Fortbildungsrichtlinien, wenn der LV keinen berechtigten Landesschiedsrichterwart hat
  • Überprüfung und Hilfestellung von Schiedsrichtern im Einsatz
  • Koordination der SR-Einsätze bei nationalen und internationalen Veranstaltungen

Bundessenioren- und Versehrtenwart

Jochen Diekhoff

 senioren.versehrtensport@dbu-bowling.com

Tel: +49 (0)211-29 83 12

Mobil: +49 (0)157-35 41 32 33

Aufgabenbereiche

  • Er ist verantwortlich für die gesamte Planung, Durchführung und Leitung der Deutschen Senioren- und Versehrmeisterschaften (Einzel und Trio)
  • Er koordiniert die Qualifikation und Teilnahme an offiziellen internationalen Meisterschaften der Senioren

Bundestrainer

Aufgabenbeschreibung

  • die aktive Mitwirkung im Sportausschuss (Entwicklung Sport und Sportstrukturen, Mitentscheidung lfd. Vorgänge)
  • Direkte Zusammenarbeit mit dem Jugendvorstand zur Weiterentwicklung von Nachwuchskadern
  • Praktische Führung des A- und B-Kaders

Bundesturnierwart

Aufgabenbeschreibung

  • Kontrolle und Genehmigung von Turnieranträgen für alle nationalen und ETBF-/WorldBowling-Turniere im Zuständigkeitsbereich der DBU
  • Kontrolle und Genehmigung von Turnierausschreibungen
  • Entgegennahme der Turniergenehmigungen der Landesverbände
  • Kontrolle der Turnierabschlussberichte
  • Kontrolle und Weitergabe der Turnierergebnisse an die Ranglistenwarte der Bundesländer

Leiter Technische Kommission

Jürgen Dozauer

Aufgabenbereiche

  • Koordination der technischen Überprüfungen alle deutschen Bowlinganlagen, die in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden
  • Aus- und Fortbildungsleiter der Technischen Kommissare

Ressortleiter Leistungssport

Aufgabenbereiche

  • Vorbereitung des Sportetats für den nationalen Sportbereich
  • Planung, Vergabevorbereitung, Überwachung und Abrechnung von Deutschen Meisterschaften und Bundesligen und deren Aufstiegsspielen
  • Vollzug der getroffenen Vergabeentscheidungen
  • Entwicklungsaufgaben und Strukturaufgaben im sportlichen Bereich
  • Kontakt zu den Landessportwarten
  • Erstellung und Überwachung der technischen Bestimmungen und Durchführungsbestimmungen
  • Vertretung von Belangen der Senioren, der Technischen Kommission und des Turnierwesens im Vorstand

Ressortleiter Spitzensport

Aufgabenbereiche

  • Vertretung des Sportdirektors bei dessen Verhinderung
  • Vorbereitung des Sportetats für den Kader-Bereich
  • Planung, Überwachung und Abrechnung der Kadermaßnahmen (ohne Jugend)
  • Planung, Überwachung und Abrechnung der Teilnahme bei internationalen Meisterschaften und Turnieren (Aktive und Senioren)
  • Koordination und Struktur des Lehrwesens
  • Vorbereitung der jährlichen Kadernominierung in Abstimmung mit dem Bundestrainer und dem Jugendwart Trainerrat
  • Vertretung von Belangen des Lehrwesens, Trainerstabs und der Kadermitglieder im Vorstand
  • Verantwortlich für die Leitung und Durchführung von Kaderlehrgängen

Spielleiter Bundesliga

Aufgabenbeschreibung

  • Erstellung der Ausschreibungen und Zeitpläne für Bundesligen
  • Durchführungsvorbereitung mit den örtlichen Ausrichtern
  • Spielleitende Stelle für Bundesligen und Aufstiegsspiele
  • Kontakt zu den Bundesligamannschaften und zu den Verantwortlichen der Bowlingcenter der Spielorte für eine optimale Durchführung der Bundesligaspieltage
  • Organisiert die jährliche Wahl der Ligasprecher

Spielleiter Meisterschaften

Monika Röthel

Aufgabenbeschreibung

  • Erstellung der Ausschreibungen und Zeitpläne für Deutsche Meisterschaften
  • Durchführungsvorbereitung mit den örtlichen Ausrichtern
  • Spielleitende Stelle für Deutsche Meisterschaften
  • Überwachung, Kontrolle und Archivierung der Antidopingerklärungen
  • Ausweitung des Wettkampfangebotes
  • Organisiert und koordiniert die Länderinfositzungen während der Deutschen Meisterschaften

Vertreter der Landesverbände

Hansjörg Babucke

 vorstand@wbubowling.de

Tel.: 02244 / 87 55 33

Mobil: 0170 / 905  88 71

Aufgabenbeschreibung

  • die aktive Mitwirkung im Sportausschuss (Entwicklung Sport und Sportstrukturen, Mitentscheidung lfd. Vorgänge)
  • Ansprechpartner der Landesverbände

Cookie Hinweis Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung