Home

Freitag, 7. Juni 2019

Trio- Meisterschaft 2019 Hamburg

Es wurden am Samstag teilweise sehr gute Ergebnisse erzielt.

 

Bei den Herren A gab es gleich einen Dreikampf, der bis zum Schluß gehen sollte. Hier war am Samstag bester Spieler Jörg Haeger   mit 1340 aus 6 Spielen.

Bei den Herren B  gab es diesmal auch einen Dreikampf.  Diese 3 Teams lagen nur 30 Pins auseinander.

 

Bei den Herren C waren nur 2 Teams am Start.  Bei den Damen A war alles offen. Kein Favorit.

 

Damen B nur ein Team.      Am Sonntag ging alles wieder von vorne los. 

Bei den Herren A wechselte die Führung schon nach 4 Spielen. Meister wurde wieder St.Pauli, während der ABCV noch das Team 1 aus Elmshorn vorbei ziehen lassen mußte.

 

Bei den Herren B kam keine Spannung mehr auf, weil der 2.te gut spielte und der Tabellenführer etwas schwächelte. Aber es reichte dann zum Schluß recht klar für die Spielgemeinschaft von Hanseat, ABCV und Elmshorn.

Herren C. Hier hat sich zum Ende dann doch der Favorit durchgesetzt.

Bei den Damen A ging es auch bis zum letzten Spiel. Hier war Birte Höse  die beste Spielerin.

 

Damen B war nur ein Team am Start.

 

Alle Ergebnisse stehen auf unserer BVH Seite, Mannschaft und Einzelergebnisse. Da könnt ihr euch selbst ein Bild über die Leistungen machen.

 

Beste Spielerin und Spieler am Wochenende waren Birte Höse und Jörg Haeger.

Bedanke mich dieses Jahr für die rege Beteiligung, 22 Trios, sehr gut.

Es gab auch keine großen Störungen, Zeitplan war gut. Bis dann im letzten Spiel am Samstag noch eine Bahn den Geist aufgab. Aber keine Probleme, da eine Ersatzbahn bereit stand.

 

Bedanke mich auch bei der US FUN Bowling für Ihren Einsatz,  Service, vor allem bei den Bahntechnikern, die kleinere Störungen sofort in Ordnung brachten. 

 

Möchte mal folgendes zum Ausdruck bringen. Es gibt doch etliche Spieler, die sehr ungeduldig sind. Die Techniker haben alles schnell und gut in Ordnung gebracht. Es war total unnötig, sich daüber zu monieren.  Und für diverse Spieler, die nur auf Bahnen mit Hausschuß spielen, war diese doch nicht schwere Ölung ein Problem. Wenn man nichts trifft, ist  die Bahn und die Ölung sowieso schuld. Schade eigentlich, weil die Möglichkeit, diese Ölmuster zu trainieren, vorhanden sind.

 

Auf ein neues in 2020.

Uli Großschmidt

Seniorenwart BV Hamburg

 
 

Weitere News

Berichte aus den Ländern

In dieser Rubrik werden die Spielberichte, Fotos und Ergebnisse der obersten Spielklassen sowie der Jugend- und Seniorenligen aus den einzelnen Landesverbänden veröffentlicht. Gleiches gilt für alle Landesmeisterschaften mit einer Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Ebenso werden die Ergebnisse, Fotos und Berichte nationaler Turniere, Landesturniere und aller anderen Turniere veröffentlicht. Falls Sie ihre Ergebnisse mit Fotos in dieser Rubrik veröffentlichen möchten, so schicken Sie bitte eine Email an ausdenlaendern(at)dbu-bowling[dot]com.

Fotos für den Bericht

Die Fotos zu ihrem Bericht müssen eine Größe von mindestens 1440 Pixeln in der Breite haben. Die Höhe ermittelt ihr Bildbearbeitungsprogramm automatisch. Ebenfalls mit dem Bildbearbeitungsprogramm vor dem Versand vorhandene rote Augen entfernen. Oder sie schicken der DBU die Fotos unkomprimiert und unbearbeitet im Original. Zu jedem Foto teilen sie bitte auch die zu verwendende Bildunterschrift mit.

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
www.kreditexperte.de
Bowleasy
QubicaAMF Logo Bowltech